Motivation

Menschen tun nichts ohne Motivation, teilweise ist es uns bewusst teilweise handeln wir scheinbar intuitiv, doch für alles gibt es eine Grundmotivation.

Die Motivation kann sehr simpel sein, wie z.B. das abwenden von Schaden, was man als Angst bezeichnet. Mit sogenannten Vermeidungsstrategien gehen wir Problemen aus dem Weg.

Motivation - Was treibt Dich an?

Unsere Grundmotivation wird auch Triebe genannt, wie z.B. der Selbsterhaltungstrieb, Sexualtrieb welche für die Evolution der Menschheit die grundlage bilden.

Darauf gibt es abgewandelte Motive, wie z.B. Macht und Anerkennung, Aufmerksamkeit.

Das Streben nach Geld ist nur ein Mittel zum Zweck, denn mit Geld kann man sich eine Menge kaufen um seine Triebe zu befriedigen.

Warum macht man sich selbstständig?

Es gibt unterschiedliche Grundmotiv, die einen motivieren sich selbstständig zu machen. Dazu gehört ist das Strebe nach Freiheit und Unabhängigkeit sowie der Wunsch nach Selbstverwirklichung.

Natürlich ist Geld, Prestige ein Anreiz in Form von Anerkennung, oder sich etwas leisten zu können um seine Bedürfnisse zu befriedigen.

Voreile und Nacheile

Mindset - die richtige Einstellung

Wenn es offensichtlich ist, dass die Ziele nicht erreicht werden können,
sollten Sie nicht die Ziele korrigieren, sondern die Handlung.
Konfuzius

Unsere Geistige Einstellung beeinflusst unser Handeln. Wenn wir uns vorher etwas ausreden, bevor wir es versucht haben, sabotieren wir uns selbst.

Viele Menschen sind leider Saboteuere ihrer selbst und machen sich ihr Leben unnötig schwer.

Ich möchte Dir helfen einen Weg zu finden, da raus zu kommen.

Der Weg dorthin ist ersten zu verstehen, was mit dir passiert,

dann warum das so ist

und was du dagegen tun kanst, und wie du es schaffst

und was du dann tun kannst, das es lange anhält.

Werbung

Der Traum von Glück und Erfolg

Was ist Glück? 

Schwer zu definieren, da es für jeden Menschen unterschiedliche Momente das Gefühl von Glück auslösen. Mancher ist schon glücklich über eine gute Currywurst mit Pommes, jemand über eine Spielkonsole, jemand über eine Partnerschaft oder die Geburt eines Kindes.

Es gibt viele Dinge, die Menschen glücklich machen, aber nicht alle Dinge machen Menschen glücklich.

Erfolg kann auch glücklich machen, wobei dann die Frage entstehen an was orientiert sich ERfolg?

 An Geld, an Anerkennung an dem Erreichen von Zielen ?

Alles Philosophische Fragen, die man für sich slebst beantworten muss. Denn keiner kann sagen, damit bist du jetzt glücklich.

Meditation hilft in sich zu schauen und auf das innere zu horchen, was wir gerne hätten, was uns wichtig ist.

Dann überlegen wir, wir wir das erreichen und was in unserem Leben passieren muss, damit dies passiert.

Und dann kommt der unangenehmste Teil, wir müssen ins Tun komm. Wir müssen etwas unternehmen, um die Wünsche in Taten umzusetzen und die vielen einzelnen Schritte zu gehen um unserem Glück näher zu kommen,

Sollten wir unser Ziel erreicht haben, dauert es nicht lange und wir suchen nach neuem Glück.

Wie Konfuzius sagt: Der Weg ist das Ziel, 

Das erreichen vieler kleiner Ziele die wir uns bewusst machen, kann uns glücklicher mahcen, als einem riesem Vermögen hinterherzurenngen und unser ganzes Leben zu opfern und es doch nicht zu erreichen.

 

Werbung